©2019 by Art.Craft.Living Magazine | Imprint

AUS HAMBURG MIT LIEBE

Menschen, Orte, Adressen und mehr.

MANOYO

13. August 2019

Wer braucht Schmerzmittel, wenn Sie Schmerzen durch Berührung behandeln können? Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und wie die natürliche Selbstbehandlung der hamburger Osteopathin Menschen hilft, ohne Angst oder Hilflosigkeit mit Schmerzen umzugehen.

MANOYO HAMBURG

Schmerzen durch Berührungen behandeln

Die Osteopathin Carmen Parduhn hilft schmerzkranken Menschen dabei, eine einfache Selbsthilfetechnik namens ManoYo zu erlernen. Wir fragen sie, woher ihre Inspiration kommt und warum sie beschlossen hat, ManoYo zu gründen. Sie antwortet:

 

„Die Notwendigkeit einer häufigeren Behandlung meiner Patienten und weil ich es liebe, Dinge zu vereinfachen… niemand kann in einer Behandlung geheilt werden, einige erfordern mehrere Sitzungen über Monate, was sehr kostspielig ist (obwohl ich Fälle habe, in denen eine Behandlung ausreichend ist). Dies hängt eng mit meiner Vorstellung von ManoYo zusammen.“

 

Schmerzen hinterlassen oft ein Gefühl der Hilflosigkeit und Frustration. Zu wissen, dass die Möglichkeit besteht, Schmerzen zu lindern oder sogar zu lindern, ohne dass teure Eingriffe oder Medikamente erforderlich sind, kann sich absolut lohnen. Aufgrund ihrer Erfahrung als Osteopathin, TCM-Therapeutin und Personal Training Instructor hat Carmen viele Menschen gesehen, die Langzeitbehandlungen durchlaufen, um ihre Schmerzen zu lindern, und die meisten von ihnen konnten ihre Behandlungen aus finanziellen Gründen nicht abschließen. Carmens Frustration, Menschen leiden zu sehen, die nicht wissen, wie sie sich selbst helfen können, inspirierte sie, ManoYo zu gründen. Die Praxis bietet eine breite Palette von kostengünstigen Workshops sowie wöchentliche Kurse an, um Menschen bei der Bewältigung ihrer Schmerzen zu helfen.

 

Versicherungskosten sind einer der Hauptgründe, warum Menschen sich vor einer dringend benötigten Behandlung scheuen. Carmen sagt dazu:

 

"Das Problem ist, dass nicht-private Versicherungen nur traditionelle "schulmedizinische" Behandlungen bezahlen, die im Wesentlichen aus teurer Diagnostik (MRT, CT, Röntgen ...) und Behandlung mit Schmerzmitteln in Kombination mit Physiotherapie bestehen. Das Ergebnis ist nicht sehr erfolgreich. Es ist frustrierend zu sehen, dass viele meiner Patienten ihre Behandlung aufgrund begrenzter finanzieller Mittel nicht abschließen können.“

 

ManoYo basiert auf der Idee, scheinbar komplizierte Dinge zu vereinfachen - mit so einfachen Mitteln wie Berührungen und Anpassungen des Lebensstils, um Schmerzen zu behandeln. Bedeutet das, dass sich die Leute gegenseitig behandeln können? Wir fragen Carmen und sie antwortet:

 

"Ja Absolut! Die Behandlung sollte etwas Natürliches sein, ob sie heilt oder nicht, ist eine andere Frage und kann niemals versprochen werden (da eine solche Aussage zu einem rechtlichen Problem werden könnte). Mit ManoYo werden sie durch die einzelnen Behandlungsschritte geführt und lernen die Techniken.“

 

Wir waren auch gespannt, ob ihr Unterricht Menschen dabei helfen kann, sich selbstständig zu helfen. Carmens Antworten:

 

"Teilweise, aber es ist vorgesehen, dass sie häufig an den Kursen teilnehmen und es nur zu Hause als Add-On verwende"

 

Nach dem, was wir von der Osteopathin erfahren haben, kann ManoYo für alle Schmerzpatienten sehr nützlich sein. Vorbei sind die Zeiten, in denen alltägliche Schmerzen wie Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Nackenschmerzen ein ängstliches und hilfloses Gefühl hinterlassen können. Die Techniken zu haben, um sich selbst zu helfen, wenn man mit Schmerzen konfrontiert wird, ist einen Schritt von der Frustration entfernt. Wir haben Yoga immer gekannt. Dank Carmen Parduhn wissen wir jetzt auch über ManoYo Bescheid. Hoffentlich wird es bekannt und die Menschen auf der ganzen Welt werden sich darüber im Klaren sein, dass es normal sein kann, schmerzfrei zu bleiben.

 

Möchten Sie sicherer mit möglichen arbeitsbedingten Schmerzen und Belastungen umgehen können? Wenn Sie mehr über diese Behandlung erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an das ManoYo-Team.

https://www.manoyo.de

-----------

Über den Verfasser